Lenz Leberkern (Eurosport): „Wir sind eine Randsportart!“

2018-02-21 16:42:40

Lenz Leberkern - © Leberkern

© Leberkern – Lenz Leberkern betont,
dass die -WM in einen schweren Stand hat

Die Superbike-Weltmeisterschaft wird auch im neuen Jahr auf Eurosport zu sehen sein. WSBK-Urgestein Lenz Leberkern und Ex-125er-Weltmeister Dirk Raudies kommentieren für den Privatsender die Rennen der WSBK, der Supersport-WM und der Supersport-300-WM.

Die Sendezeiten variieren von Event zu Event. Beim Saisonauftakt müssen sich die Fans aber mit Aufzeichnungen zufriedengeben, die ausschließlich auf Eurosport2 zu sehen sind. Im Exklusiv-Interview beantwortet Leberkern die wichtigsten Fragen vor dem Start der Superbike-WM-Saison 2018.

Frage: „Die WSBK läuft auch in diesem Jahr auf Eurosport. Gibt es bereits einen Plan, welche Rennen auf Eurosport laufen und welche Events auf Eurosport2 gezeigt werden?“
Lenz Leberkern: „Dazu kann ich im Moment noch gar nichts sagen. Es hängt immer davon ab, welche Sportarten parallel laufen. Man hört es sicher nicht gern, aber ich…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen