Luca Grünwald nach vier Jahren zurück in der Moto3

2018-07-09 07:49:42

(Motorsport-Total.com) – Luca Grünwald wird am kommenden Wochenende mit einer Wildcard auf dem Sachsenring an den Start gehen. Der 23-Jährige feiert damit nach fast vier Jahren seine Rückkehr in die Moto3, wo er Ende 2014 sein bislang letztes Rennen absolvierte. „Ich kann es kaum erwarten“, freut sich Grünwald (KTM), der nach seinem WM-Abschied in der IDM an den Start ging und aktuell in der Supersport-300-WM fährt.

Luca Grünwald

Luca Grünwald kehrt am Wochenende einmalig in die Moto3 zurück Zoom

„Wir sind stolz, dass wir trotz unseres Engagements in der Supersport-300-WM die Chance haben, eine Tradition in unserem Team fortzuführen“, heißt es von Grünwalds Freudenberg-Team in einer Mitteilung auf Facebook. Der deutsche Rennstall schickt jedes Jahr einen Fahrer mit einer Wildcard beim Deutschland-GP an den Start. In den vergangenen beiden Jahren erhielt Tim Georgi jeweils diese Möglichkeit.

„Auch Luca hatte 2012 bereits einen Wildcardeinsatz und ist damals als…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen