Lude im Kabelwerk

22 May 2016 | 7:46 am

Mehrere Hundert Besucher kamen zur Neuauflage der Hells-Angels-Party nach Mönchengladbach. Es blieb friedlich. „Bald wird er auftreten“, der 27-jährige Rocker Ramin Yektaparast vertröstet am frühen Abend die Gäste, die auf den Stargast des Abends warten. Rotlicht-König Bert Wollersheim hatte sich angesagt. Bis nach 22 Uhr sollte es mit dem Auftritt nichts werden. Yektaparast, der Chef der Hells-Angels-Ortsgruppe „MG City“ lenkte lieber etwas verärgert das Gespräch auf ein anderes Thema: „Die Polizei hat einige nicht reingelassen.“ Auch…

Der Beitrag Lude im Kabelwerk erschien zuerst auf RockerPortal.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 2,036 Sekunden