Maipokal auf dem Hockenheimring 2018

2018-05-15 12:23:43

Parallel zum IDM-Lauf auf dem Hockenheimring wurde der Maipokal als traditionelles Rennen am Muttertag wiederbelebt. Der BMC Hockenheim und Klassik Motorsport hatten Fahrer von klassischen Sportmaschinen aufgerufen, sich auf dem Ring zu messen. Gestartet wurde in zahlreichen Klassen. Das größte Publikumsinteresse fand erwartungsgemäß die Klasse »Superbike«. Gemäß dem Reglement der 1990er Jahre starteten hier 750er Vierzylinder und 1000er Twins.

Für Begeisterung gerade bei älteren Motorsportfans sorgten die Zweitaktklassen, die den unvergleichlichen Duft der Gemischschmierer über den Ring wabern ließen.

Besonders spektakulär war der Auftritt der Sidecars, die dank der artistischen Übungen der »Schmiermaxen« das Publikum in Atem hielten.

Weitere Informationen

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen