Home / Racing News / Marcel Schrötter wieder in den Top 3

Marcel Schrötter wieder in den Top 3

2018-08-10 11:53:16

(-Total.com) – Bei bewölkten 24 Grad Celsius Luft- und 35 Grad Streckentemperatur ging die Moto2-Klasse in das erste Freie Training auf dem Red-Bull-Ring. Bereits zu Beginn war sehr viel Fahrbetrieb zu beobachten, am Ende konnte sich WM-Leader Francesco Bagnaia (VR46-Team) durchsetzen. In 1:30.441 Minuten holt sich der Kalex-Pilot die Bestzeit. Der WM-Führende bestätigt damit seine dominante Form.

Marcel Schrötter

Marcel Schrötter wird im ersten Training in Spielberg Dritter Zoom

Dahinter reihen sich Lorenzo Baldassarri (Pons/+0,063 Sekunden) und Marcel Schrötter (Intact/+0,081 Sekunden) ein. Der Deutsche hatte sich lange im Hintergrund gehalten und war nur außerhalb der Top 10 zu finden. Nachdem ihm eine persönlich beste Rundenzeit gestrichen wurde – Streckenlimits in Kurve 6 missachtet -, musste er auch in Kurve 3 auf seinem letzten schnellen Versuch weit gehen. Dennoch schaffte es der Intact-Fahrer am Ende noch unter die Top 5.

Kurve 3 stellte einige andere…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen