Meijs Motorman: Elektro-Moped im Retro-Stil

2 January 2017 | 11:18 am

Elektro-Zweirad mit drei PS: die Meijs Motorman.

© Auto-Medienportal.Net/Meijs Motorman

Wie eine Mischung aus Cruiser-Fahrrad und Motorrad der beiden ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts präsentiert sich die Meijs Motorman. Hinter dem Retro-Style steckt jedoch modernste Technik.

Das Zweirad des Maastrichter Designers Ronald Meijs wird nämlich von einem Elektromotor angetrieben.

Die 45 Kilogramm schwere Motorman verfügt über eine EU-Zulassung und kann als Kleinkraftrad (früher nannte man so etwas Moped) mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h mit dem kleinen Versicherungs-Kennzeichen gefahren werden. 

Der Motor leistet drei PS, bringt es aber auf ein kräftiges Drehmoment von 60 Newtonmetern. Die Reichweite des E-Bikes soll bei 50 bis 65 Kilometer liegen. Danach muss der Akku an die Steckdose. Rund sechs Stunden dauert der Ladevorgang nach Angaben des Herstellers.

Motorman-Design

Retro-Look: die Meijs Motorman fährt Tempo 45.

© Auto-Medienportal.Net/Meijs Motorman

Seine…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen