Home / Motorrad News / Miguel Oliveira mit KTM-Rennbike im Gleinalmtunnel

Miguel Oliveira mit KTM-Rennbike im Gleinalmtunnel

2018-12-07 11:28:00

MotoGP%20AUT%20KTM%20Gleinalm%20Start%20%C2%A9%20Philip%20Platzer%20Red%20Bull%20Content%20Pool.jpg
Gleinalm

Der Gleinalmtunnel als eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen Österreichs sowie der direkte Draht von der steirischen Hauptstadt Graz in die -Hauptstadt Spielberg ist wieder geöffnet! Um diesen Anlass gebührend zu feiern, ließ der portugiesische -Newcomer Miguel Oliveira zum ersten und wahrscheinlich einzigen Mal in der Geschichte der Pyhrn-Autobahn den Motor eines KTM-Rennbikes vor der offiziellen Freigabe für den Straßenverkehr in der Tunnelröhre dröhnen.

In der Alpenrepublik ist dieser einmalige Rennsound wieder von 9. bis 11. August zu hören: beim nächsten Österreich-Grand-Prix, dem Highlight der -Weltmeisterschaft 2019 für alle heimischen Fans. Tickets für die besten Plätze beim vierten Zweirad-Volksfest auf dem Red Bull Ring warten unter www.projekt-spielberg.com/motogp/tickets – aber nicht mehr allzu lange!

MotoGP%20AUT%20KTM%20Gleinalm%20Miguel%20Oliveira%20%C2%A9%20Philip%20Platzer%20Red%20Bull%20Content%20Pool.jpg
www.projekt-spielberg.com/motogp/tickets

Im Gleinalmtunnel dröhnt es immer noch.

Während der…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 84

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen