Miguel Oliveira schreibt mit KTM Geschichte/Moto2 SPEEDWEEK

2017-09-19 16:35:06

Moto2

Von 19.09.2017 16:25

Miguel Oliveira ist der erfolgreichste Portugiese in der Geschichte der Motorrad-WM. Nun verraten seine Red Bull-KTM-Ajo-Kollegen Binder, Bendsneyder und Antonelli, was Oliveira auf und neben der Strecke ausmacht.

KTM-Pilot Miguel Oliveira ist der erste Portugiese, der Grands Prix im Motorradsport gewinnen konnte. Seine Erfolge in der Moto3- und Moto2-Klasse wecken großes Interesse von Medien und Fans in seiner Heimat Portugal. Insgesamt gewann Oliveira bisher sechs Rennen und stand zwölf weitere Male auf dem Podest.

Auf der neuen Moto2-KTM erstaunte Oliveira 2017 bereits mit fünf Podestplätzen und liegt derzeit auf dem vierten WM-Rang. Nur seinen ersten Moto2-Sieg jagt der 22-Jährige in dieser Saison noch.

Im Video von Red Bull KTM Ajo verraten die Personen, die mit Oliveira viel Zeit auf und neben der Strecke verbringen, was den Portugiesen ausmacht: seine Teamkollegen Brad Binder, Bo Bendsneyder und…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen