Mit dem Motorrad durch Zentralamerika und Cuba

2018-02-13 10:31:42

LINZ. Abenteuer pur auf über 19.000 Kilometern: Renate und Joe Pichler durchstreiften auf ihrer ganz Zentralamerika und Kuba. Was sie dabei erlebt haben, erzählt Joe am 2. März ab 19.30 Uhr in einer Live Reportage im neuen Rathaus.

Das Abenteuer begann für Renate und Joe Pichler auf den „zivilisierten“ Straßen Panamas und endete mit einem heißen Ritt durch die Kakteenwüste der Baja California im Norden Mexikos. Von der exotischen Tierwelt des Regenwaldes in Costa Rica bis zur Moskitowüste in Honduras und der riskanten Fahrt nach Guatemala haben die Beiden so ziemlich alles erlebt, was man sich vorstellen kann.

Auf dem Segelboot nach Kuba

„Wir haben sogar auf einem 100 Jahre alten Segelschiff angeheuert um nach Kuba zu kommen“, erzählt Pichler. Die Belohnung: Mitreißende Son Musik, verfallene Gebäude, pittoreske Oldtimer und verblassende Bilder von Che Guevara einerseits und chinesische Elektroroller, Internet und Smartphones andererseits: Kuba ist…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen