Mit Motorrad aufgefahren | shz.de

2018-10-12 12:33:29



shz.de



von


12. Oktober 2018, 12:33 Uhr
aktualisiert vor 44 Minuten

Ratzeburg (ots) – 12. Oktober 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg –
11.10.2018 – Geesthacht Am 11.10.2018, gegen 16:50 Uhr, kam es auf
der Straße Markt in Geesthacht zu einem schweren Verkehrsunfall, bei
dem eine Person verletzt wurde.

Nach bisherigem Ermittlungsstand ist der 20-jährige Fahrer eines
Motorrades auf den vor ihm fahrenden Hyundai einer 36-jährigen
aus Radbruch aufgefahren. Der aus Schwarzenbek befuhr
die Straße Markt in Richtung Elbuferstraße. In Höhe der Einmündung
Kehrwieder verringerte die vor ihm fahrende Frau ihre
Geschwindigkeit, so dass der Motorradfahrer auffuhr. Nach
Zeugenaussagen soll der Mann zu dem Zeitpunkt nur auf seinem
Hinterreifen gefahren sein, so dass er mit dem Vorderrad auf die
rückwärtige Scheibe des Hyundai auftraf und dann stürzte. Der
20-jährige erlitt durch Unfall…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen