Modellgeschichte und Technik der BMW GS

2 June 2017 | 6:25 am

Der britische Motorradjournalist Phil West hat eine breit angelegte Monographie zu den GS-Modellen von BMW vorgelegt. Der Heel Verlag bringt das Werk nun in deutscher Übersetzung heraus.
Unbestritten gehören die Boxermodelle der GS-Reihe zu den erfolgreichsten Motorrädern überhaupt. Zu Recht, denn die Maschinen decken ein so breites Einsatzspektrum ab, wie sonst kaum ein anderes Motorrad. Von der ursprünglichen Intention des Endurowanderns über extreme Fernreisen, flotte Pässerunden bis hin zum Alltagsbetrieb – es gibt kaum ein Feld, auf dem die GS keine gute Figur macht.
Immer wieder modernisiert und oft genug selbst Vorreiter neuer Technologien, blieb die GS über drei Jahrzehnte ihrem erfolgreichen Konzept treu.
Der britische Motorradjournalist Phil West zeichnet nun die Geschichte der GS-Reihe von den Vorläufern der G/S bis zur jüngsten Generation mit dem flüssigkeitsgekühlten Boxermotor akribisch nach. Er greift dabei auf teils noch nicht so bekanntes…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen