Moto2-Comeback: Sam Lowes wird 2018 Nachfolger von Lüthi

(Werbelink) Amazon Motorrad Shop

2017-08-28 10:55:56

28. August 2017 – 10:55 Uhr

Sam Lowes

Sam Lowes wird seine Aprilia im kommenden Jahr eintauschen

© GP-Fever.de

(Motorsport-Total.com) – Vor wenigen Tagen wurde noch spekuliert, nun ist es offiziell: Aprilia-Werksfahrer Sam Lowes wird in der kommenden Saison den Rückschritt in die Moto2 wagen und dort beim Interwetten-Team den Platz von Tom Lüthi einnehmen. Nachdem Lowes im Laufe des Großbritannien-Wochenendes bereits betont hatte, dass er „hundert Prozent“ sicher sei, 2018 in der Moto2 ein siegfähiges Bike zu bekommen, wurde das vom Team am Rennsonntag bestätigt.

„Wir verkünden mit Freude, dass der Brite Sam Lowes 2018 zu unserem Team stoßen wird“, erklärt Frederic Corminboeuf, Teammanager von CGBM Evolution – jene Firma, die beide Schweizer Teams in der Moto2 leitet. Lowes sei ein „starker Kämpfer“, der gut zur Philosophie des Teams passe. „Er gibt uns die Sicherheit, dass wir auch in Zukunft ganz vorne mitspielen können“, ist der Teammanager überzeugt.

Lowes, der mit der…


(Werbelink) Bike Sales - Zweite Hand Motorräder

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 0,992 Sekunden