Moto3-Pilot Juanfran Guevara tritt überraschend zurück

2017-12-27 15:57:41

27. Dezember 2017 – 15:57 Uhr

Juanfran Guevara

Juanfran Guevara beendet seine Karriere im Alter von 22 Jahren

© LAT

(-Total.com) – Nach sechs Jahren in der Grand-Prix-Szene beendet Juanfran Guevara seine Motorradkarriere. Der spanische Moto3-Pilot tritt nach fünf vollen Saisons vom professionellen zurück. In der Saison 2017 holte er seinen einzigen Podiumsplatz im Grand-Prix- in der Windschattenschlacht on Mugello mit Rang drei. In der Tabelle wurde er Elfter und fuhr damit sein bestes Resultat in der Moto3-Klasse ein. Dass in ihm kein Marc steckt, war dadurch bereits klar.

„Das war eine harte Entscheidung, die ich mit Hilfe meiner Familie, dem Fanclub und meinen Hauptsponsoren, die mich in all den Jahren immer unterstützt haben, getroffen habe“, sagt der Spanier. „Meine Leidenschaft für den Motorradsport ist nicht erloschen, aber verschiedene ökonomische und vor allem persönliche Gründe haben für diese Entscheidung gesorgt. Ich möchte mich auf…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen