MotoGP Brünn: Ducati mit Bestzeit und neuer Aero-Verkleidung

2017-08-04 16:08:32

Andrea Dovizioso - © Michelin

© Michelin – Ducati-Pilot Andrea Dovizioso sichert sich am Freitag in Brünn die Bestzeit

Wechselhafter erster Trainingstag für die MotoGP-Piloten in Brünn: Nachdem es am Morgen geregnet und Rookie Johann Zarco (Tech-3-Yamaha) die Bestzeit gesetzt hatte, beruhigte sich das Wetter am Nachmittag.

Zum zweiten Training der Königsklasse war die Strecke bei schwül-heißen Bedingungen fast abgetrocknet. Viele Fahrer warteten, bis die Sonne auch die letzten feuchten Stellen weggebrannt hatte und gingen verspätet auf Zeitenjagd.

Diese dominierten über weite Teile der 45-minütigen Trainigssession die Honda-Piloten, die hier vor zwei Wochen noch privat testeten. Sowohl Weltmeister Marc Marquez als auch sein Teamkollege Dani Pedrosa und Privatier Cal Crutchlow (LCR-Honda) behaupteten eine deutliche Dreifachführung, wurden in den letzten Minuten aber dann doch klar abgehängt. Die Freitagsbestzeit sicherte sich schließlich Ducati-Pilot Andrea Dovizioso.

Der Italiener…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen