MotoGP: Fahrer sehen Andrea Dovizioso als Favorit für den Saisonauftakt

2018-03-04 10:21:51

Andrea Dovizioso - © Michelin

© Michelin – Andrea Dovizioso sehen viele
Konkurrenten in der Favoritenrolle

Die MotoGP-Wintertestfahrten sind zu Ende gegangen und viele Fahrer nennen Andrea Dovizioso als Favoriten für den Saisonauftakt am 18. März in Katar.

Der Vize-Weltmeister zeigte auf dem Losail-Kurs keine Schwächen und war immer schnell. Bemerkenswert war seine Pace während eines Longrun mit dem weichen Hinterreifen am Freitag. Dovizioso fuhr konstant niedrige 1:55 und sogar zweimal 1:54. Das schaffte sonst kein anderer Fahrer. Aber am Samstag waren neben Dovizioso auch Marc Marquez, Danilo Petrucci sowie Valentino Rossi im Bereich von niedrigen 1:55 Minuten.

„Schwierig zu verstehen wo wir sind, aber es scheint eine sehr konkurrenzfähige Saison zu werden“, glaubt Weltmeister Marc Marquez. Abhängig von Strecke, Temperatur, Wind und weiteren Faktoren kann mal der eine, mal der andere Fahrer einen leichten Vorteil haben. „Zarco, Ducati und speziell Dovizioso, aber auch Petrucci waren…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen