Home / Racing News / MotoGP-Rookie Bagnaia begeistert beim Sepang-Test mit Platz zwei

MotoGP-Rookie Bagnaia begeistert beim Sepang-Test mit Platz zwei

Hits: 35

2019-02-08 17:03:58

(-Total.com) – “Großartig, sehr beeindruckend”, lobt Valentino seinen VR46-Junior Francesco Bagnaia nach Abschluss des MotoGP-Tests in Malaysia. “Seine fliegende Runde war fantastisch! Ich muss ihm gratulieren.” Der amtierende Moto2-Weltmeister brannte am letzten Tag 1:58,302 Minuten in den heißen Asphalt des Sepang International Circuits. Damit belegte Bagnaia den zweiten Platz. Nur Danilo Petrucci war um weniger als eine Zehntelsekunde schneller.

Francesco Bagnaia

Francesco “Pecco” Bagnaia beendete den Malaysia-Test als Zweitschnellster Zoom

Schon im November beeindruckte der Rookie, der eine GP18 im Pramac-Team fährt, bei den ersten Tests. Nun sorgte Bagnaia als Zweiter erneut für . “Ich habe nicht erwartet, dass ich 1:58 fahren kann. Ich bin sehr glücklich. Das bedeutet, dass wir gute Arbeit leisten”, sagt der 22-Jährige. Trotzdem bleibt er mit beiden Beinen auf dem Boden: “Ich bin eine gute Runde gefahren, aber ich möchte ruhig…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen