Motorrad – Die Wiedergeburt – Auto & Mobil

2018-10-12 19:03:56

Vom Motorradbau hat sich Peugeot Motocycles schon vor 70 Jahren verabschiedet. Seitdem baut der französische vor allem Roller. Der neue indische Mehrheitseigner Mahindra setzt aber wieder auf größere Zweiräder – vor allem für Märkte in Asien.

Peugeot Motocycles hat lange Zeit ausschließlich Roller in allerlei Varianten produziert. Vom Motorradbau hat sich der französische Hersteller schon vor 70 Jahren verabschiedet. Nun hat Peugeot den Wiedereinstieg auf der Pariser Motorradshow Mondial de la Moto verkündet – und damit einen deutlichen Kurswechsel. Man will zurück zu den Wurzeln und an alte Erfolge anknüpfen, lässt das Unternehmen dazu verlauten. Schließlich war Peugeot vor 120 Jahren…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen