Motorrad fängt beim Reparieren Feuer

2018-08-06 04:09:28

Neuötting. Ein Sachschaden von rund 4000 Euro ist am Samstag beim Brand eines Motorrads entstanden. Wie die mitteilt, hatten gegen 19.10 Uhr ein 16- und ein 17Jähriger beim Reparieren eines Motorrades in einer Garage am Alten Stadtberg „eine unliebsame Erfahrung“ machen müssen: Das Krad fing auf wegen eines technischen Defekts plötzlich Feuer und konnte von den beiden gerade noch aus der Garage geschoben werden, so dass es für die Feuerwehr Neuötting nur das Krad zu löschen galt. − red


Kostenfrei anmelden und weiterlesen
Diesen Bericht können Sie als registrierter Nutzer kostenlos lesen. Ein Abo ist nicht nötig.

Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen