Motorrad-Neuzulassungen Juni 2018 | MOTORRAD 09/2009

2018-07-17 12:30:00

Elf BMW, sieben Kawasaki und sieben KTM, sechs Honda, fünf Suzuki und fünf Yamaha, vier Harley-Davidson, eine Husqvarna und eine Triumph – so setzen sich die Top 50 der Motorrad-Neuzulassungen für das erste Halbjahr in Deutschland zusammen.

Die BMW R 1200 GS thront weiterhin auf Platz 1. Und zwar mit 5.168 Neuzulassungen hoch über den anderen 49 Rängen. Auf Platz 2 mit 2.118 Neuzulassungen folgt die Kawasaki Z 900, die die lange auf P2 gelegene Yamaha MT-07 auf Platz 3 verweist. Und dahinter folgt auch schon die nächste Kawasaki: die Z 650 mit 1.891 Neuzulassungen.

Auffällig: Unter den Top 10 tummeln sich sieben Bikes mit einer Hubraumgröße unter 1000 cm³. Der erfolgreichste Newcomer ist dabei die KTM 790 Duke, die erst im April zu den Händlern rollte und zur Halbjahresbilanz schon 1.169 Neuzulassungen auf ihrem Konto verbuchen kann.

Um Suzuki-Motorräder war es die letzten Jahre unerfreulich still, dafür sieht die Halbjahresstatistik aber gar nicht so schlecht aus: Die…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen