Motorrad: Öttl steigt 2019 in die Moto2 auf | Freie Presse

2018-08-10 12:15:36

Der deutsche -Pilot Philipp Öttl (Ainring) steigt 2019 von der Moto3-Klasse in die Moto2 auf. Das bestätigte der 22-Jährige den beiden Fachmedien -Magazin.com und -Total.com. Öttl wird demnach im kommenden Jahr nicht mehr für das Team Schedl GP seines Vaters Peter fahren, sondern zu einem anderen Rennstall wechseln. Details sollen noch im Laufe des Rennwochenendes in Spielberg verkündet werden.

Öttl fährt seit der Saison 2013 in der Motorrad-WM. In dieser Saison hatte er Anfang Mai beim Rennen im spanischen Jerez seinen ersten Sieg gefeiert.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen