Home / Motorrad News / Motorrad-Skandalpilot Romano Fenati hat Probleme mit der Polizei

Motorrad-Skandalpilot Romano Fenati hat Probleme mit der Polizei

2018-11-19 09:20:26

Der italienische -Skandalpilot Romano Fenati hat nun auch Probleme mit der . Wie die Tageszeitung „Il Resto del Carlino“ berichtete, überholte der 22-Jährige am Freitagabend auf der Autobahn A14 nahe der Adria-Badeortschaft Porto San Giorgio mit überhöhter Geschwindigkeit ein Polizeiauto. Die jagte Fenati hinterher. Als dieser endlich anhielt, geriet Fenati in Wut und beschimpfte die Polizisten.

Wegen überhöhter Geschwindigkeit musste Fenati eine Geldstrafe von 80 Euro zahlen, wurde jedoch auch wegen Widerstands gegen die Polizei angezeigt. Fenati verteidigte sich auf Facebook, dass er die Nachricht erhalten habe, dass sein Großvater im Sterben im Krankenhaus…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 107

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen