MOTORRAD stellt neuen 24-Stunden-Weltrekord für Elektromotorräder auf

2018-09-14 13:32:12

Zero%2024%20h%20_246.jpg
Durchschnittsgeschwindigkeit 113 km/h

Zusammen mit dem kalifonischen E-Motorrad-Hersteller ZERO und den Partnern DEKRA und PIRELLI hat die Fachzeitschrift MOTORRAD auf dem Hochgeschwindigkeitsoval des DEKRA-Testcenters einen neuen 24-Stunden-Rekord für Elektromotorräder aufgestellt. Das Fahrerteam mit MOTORRAD-Chefredakteur Michael Pfeiffer, Nico Streblow, Axel Mertens von Reifenpartner PIRELLI, Christian Jog, Remo Klawitter sowie den ZERO-Mitarbeitern Ralf Czaplinski und David Schlosser absolvierte in 24 Stunden auf der 5,8 Kilometer langen Teststrecke exakt 1316,8794 Kilometer. Die insgesamt sieben Testfahrer erzielten dabei mit einer ZERO Model S, einem 15 PS starken E-Motorrad im Serientrimm, ohne Ladezeiten eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 113 km/h.

„Wir wollten beweisen, wie weit Elektromobilität auch im Motorradbereich bereits ist“, erläutert Michael Pfeiffer zum Hintergrund des bisher inoffiziellen Weltrekords und betont: „Das hat bestens geklappt, die…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen