Motorrad: William Dunlop tödlich verunglückt

2018-07-08 09:31:55

Die nordirische Rennfahrer-Familie Dunlop muss den dritten tödlichen Unfall verkraften. Am Samstag erlag William Dunlop (32) nach einem Trainingssturz beim Skerries 100 in Irland seinen Verletzungen. Das gaben die Organisatoren der Rennveranstaltung bekannt.

Die Dunlops sind traditionell bei Straßenrennen aktiv. Williams Vater Robert war 2008 beim North West 200 in Nordirland überrollt worden und verstorben, sein Onkel Joey verunglückte 2000 in Lettland.

William Dunlops jüngerer Bruder Michael (29), ebenfalls beim…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen