Home / Motorrad News / Motorradfahrer bei Unfall verletzt – Schwbische Post

Motorradfahrer bei Unfall verletzt – Schwbische Post

2018-10-11 09:15:27

auf lspur ausgerutscht

Lorch. Ein 53 Jahre alter musste nach einem Sturz am Mittwochabend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Mit seinem befuhr der Mann gegen 20.20 Uhr die B 29 in Fahrtrichtung Lorch. In einer Haarnadelkurve rutschte das Hinterrad des Motorrades auf einer Ölspur weg und der Biker stürzte zu Boden. Am entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Hinweise auf den Verursacher der Ölspur nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: (07171) 3580 entgegen.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.