Home / Motorrad News / Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Feuerwehrauto

Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Feuerwehrauto

2018-11-12 13:21:45

Der Vater saß mit seinem Sohn auf dem , als der Unfall passierte: Bei Karlsruhe ist ein 56-Jähriger gestorben, nachdem der Fahrer eines Feuerwehrautos sein übersehen hatte.

Nach einem Unfall mit einem Feuerwehrauto im Kreis Karlsruhe ist ein an seinen Verletzungen gestorben. Das teilte eine Polizeisprecherin mit. Am Abend zuvor war der 56-Jährige mit seinem 18 Jahre alten Sohn auf einem Motorrad in Rheinstetten unterwegs gewesen. Ihnen kam ein Feuerwehrfahrzeug entgegen, das aber nicht im Einsatz war.

Als der 29 Jahre alte Fahrer des Wagens in eine Straße einbiegen wollte, übersah er offensichtlich das Motorrad. Der 56-Jährige stürzte nach einer Vollbremsung und krachte gegen das Feuerwehrfahrzeug. Sein 18 Jahre alter Sohn wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er schwebt weiterhin in Lebensgefahr, berichten die “Badischen Neusten Nachrichten”. Der Vater erlag in der Nacht seinen Verletzungen.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen