Motorradkontrollen im Alpenraum – Bilanz des Wochenendes bestätigt Notwendigkeit

2017-09-12 19:13:42

OBERBAYERN SÜD. Unter Federführung der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd fand am vergangenen Wochenende eine länderübergreifende Schwerpunktaktion statt, bei der die Spezialisten der Polizei sowohl im Bayerischen Voralpenraum, als auch in Tirol und Südtirol, einen genauen Blick auf die Motorradfahrer und ihre Maschinen warfen. Die Bilanz des Wochenendes, mit 379 Beanstandungen in drei Ländern, bestätigte die Notwendigkeit solcher Kontrollmaßnahmen.

Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd führte am 9. und 10. September in Abstimmung mit den österreichischen und italienischen Behörden länderübergreifende Schwerpunktkontrolltage zur Überwachung des Motorradverkehrs durch, die auch in Zusammenhang mit der European Bikeweek am Faaker See standen. Zu diesem Event wurden 120.000 Teilnehmer mit ca. 70.000 Motorrädern erwartet. Daher richtete die Polizei am Sonntag auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung München eine Kontrollstelle ein, bei…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen