Motorradreise Peru – Von Süd nach Nord | MOTORRAD 26/2017

2017-12-07 11:00:00

Eisiger Wind rauscht in den Helm, dann geht die Sonne auf und der Titicacasee kommt in Sicht. Was für ein Blau! Wir legen uns in unzählige Kurven entlang des riesigen ­Andenmeeres. Im Hintergrund schneebedeckte Gebirgszüge der Cordillera, ein nicht enden wollendes, gänsehautmachendes Fahrerlebnis vor großer Kulisse.

Leute, wenn ihr von Süden her nach Peru einreisen wollt, besucht Copacabana! Nur ein paar Kilometer von der peruanischen Grenze entfernt gibt es eine Kathe­drale wie aus einem Märchen und (neben vielen unspektakulären Unterkünften) zwei Hotels in bester Panorama-Lage mit Gebäuden wie in einem Fantasy-Film. Sie gehören Martin Strätker, einem Jungen aus dem Ruhrgebiet, der vor gut 25 Jahren hier ansässig wurde. Martin hält sich kuschelige Alpakas als Rasenmäher und Wol­l­espender, betreibt ein Restaurant, das wohl in ganz Bolivien seinesgleichen sucht, und zeigt uns auf seiner chinesischen Enduro verschwiegene Pisten und Indio-Dörfchen entlang der…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen