Home / Motorrad News / Motorsport – Motorrad: Sachsenring im provisorischen WM-Kalender

Motorsport – Motorrad: Sachsenring im provisorischen WM-Kalender

2018-09-04 12:36:00

Köln (SID) – Trotz der weiterhin ungeklärten Zukunft steht der Sachsenring im provisorischen für die neue Saison der -WM. In der vom -Weltverband FIM veröffentlichten Liste wird der Große Preis von als eines von 19 Rennen geführt. 2019 gibt es demnach keine Veränderung zur aktuellen Saison.

Der ADAC hatte im Juli wenige Tage vor dem diesjährigen Grand Prix bekannt gegeben, dass der deutsche Lauf 2019 nicht mehr auf dem Kultkurs stattfinden werde, da keine Einigung mit der Sachsenring Rennstrecken Management GmbH (SRM) erzielt worden sei. Der ADAC hat mit dem WM-Vermarkter Dorna einen Vertrag bis 2021 für den Deutschland-GP, der ist aber an keine Strecke gebunden. Einen neuen Stand gibt es in der Sache nicht.

Los geht es wie gehabt in Doha/Katar. Das Auftaktrennen findet am 10. März statt. Das Finale in Valencia geht am 17. November über die Bühne. – Der provisorische WM-Kalender im Überblick:

10. März: Großer Preis von Katar in…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen