Home / Motorrad News / München: Motorrad-Fahrer schleudert über Straße und muss in Schockraum – Unfall mit Auto

München: Motorrad-Fahrer schleudert über Straße und muss in Schockraum – Unfall mit Auto

2018-09-09 10:33:35

Bei einem Motorradunfall wurde der schwer verletzt.

© picture alliance / Sebastian Stenzel (Symbolbild)

Bei einem Unfall ist ein schwer verletzt worden. Er prallte mit seinem Bike gegen ein Auto. Rettungskräfte und Notarzt waren im Einsatz.

München – In den frühen Abendstunden wurde bei einem Verkehrsunfall ein Motorradfahrer am Samstag schwer verletzt. Auf der Schwanthalerstraße Richtung stadteinwärts kam es kurz vor der Paul-Heyse-Straße zum Zusammenprall eines Autos mit dem nachfolgenden .

Der Fahrer des Motorrades stürzte und schleuderte quer über die Straße auf die gegenüberliegende Fahrbahnseite. Dadurch wurde der 45 jährige Biker schwer am linken Bein verletzt. Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Hauptfeuerwache und ein Rettungswagen der Aicher Ambulanz Union trafen nahezu gleichzeitig am Unfallort ein.

Motorradfahrer wird nach Unfall in München in Schockraum gebracht

In kurzem Abstand folgte das Notarzteinsatzfahrzeug Thalkirchen. Nach…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen