MV Agusta: Baustelle Zukunft

14 April 2016 | 10:20 am

Quo vadis? heißt es derzeit beim italienischen Motorradhersteller MV Agusta. Am 22. März wurde Antrag auf Vergleich gestellt, die Restrukturierung eingeleitet und der Abschied vom strategischen Engagement des stillen Gesellschafters AMG-Mercedes angekündigt. Eine »bike und business«-Faktenschau.

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Seite generiert in 1,020 Sekunden