Home / Racing News / Nach Schulteroperation: Sechs Wochen Rehabilitation für Marc Marquez

Nach Schulteroperation: Sechs Wochen Rehabilitation für Marc Marquez

2018-12-05 11:20:24

Marc Marquez - © LAT

© LAT – Die nächsten Wochen stehen im
Zeichen der Rehabilitation der Schulter

(-Total.com) – Im Anschluss an die Wintertestfahrten in Valencia und Jerez hat Marc eine lange geplante Operation durchführen lassen.

Zu oft kugelte sich der Spanier in den vergangenen Monaten die linke Schulter aus. Selbst als er in Japan in der Auslaufrunde feierte und von Scott Redding umarmt wurde, ploppte die Schulter aus dem Gelenk. Nun wurde der amtierende -Weltmeister am Dienstag (4. Dezember) an der linken Schulter operiert.

Der komplexe Eingriff wurde im Dexeus Krankenhaus in Barcelona von Doktor Xavier Mir, Doktor Victor Marlet und Doktor Teresa Marlet durchgeführt. In den nächsten 48 Stunden wird Marquez aus der Klinik entlassen werden. Bereits nächste Woche kann der Spanier in seiner Heimatstadt Cervera mit dem Rehabilitationsprogramm beginnen. Das soll sechs Wochen dauern. Erst danach kann Marquez mit seinem Wintertraining anfangen.

Es ist ein…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 87

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen