Ncte digitalisiert Drehmoment für Oh!bike

2018-07-30 16:32:00

Kürzlich erhielt das spanische Pedelec bei den Delta-Preisen (Verband für Industriedesign zur Förderung von Kunst und Design) den Award für das beste Design 2018 in der Kategorie Mobility.

Ncte, Spezialist für berührungsfreie Drehmomentsensoren, liefert Oh!bike den zentralen Leistungssensor, der das anspruchsvolle Ziel einer bionischen – das heißt auf die Kraft des Fahrers abgestimmten – Steuerung ermöglicht. Die Fahrrad-Manufaktur aus Barcelona entwickelt E-Bike-Leichtgewichte für den urbanen Raum mit smarter Motorassistenz und erhielt den ADI-FAD-Award 2018 für das beste Design.

2015 gegründet, hat Oh!bike zwei Jahre Entwicklungsarbeit in das E-Bike gesteckt. Im Antrieb messen Ncte-Sensoren über die magnetisierte Kurbelwelle Drehzahl und Drehmoment. Das E-Bike merkt, wie stark der Fahrer in die Pedale tritt und passt die elektrische Unterstützung entsprechend an. Das soll nicht nur ein harmonisches Fahrgefühl, sondern auch eine sichere Fahrt ermöglichen. „Mit…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen