Neu: Welsh Road Race – Straßenrennen boomen weiter

2017-11-21 12:38:19

21. November 2017 – 12:38 Uhr

Isle of Man TT

Schon bald wird auf walisischen Straßen wieder Vollgas gegeben

© www.iomtt.com

(-Total.com) – Die Real-Road-Racing-Szene, sie boomt weiter. Gerade erst hat Daniel „Dan“ Hegarty in den Häuserschluchten von Macao bei einem Sturz im Rennen am vergangenen Samstag sein Leben verloren, da gibt es ein brandneues Straßenrennen. Auf dem britischen „Festland“.

Das „Welsh Road Race“ wird erstmals am Wochenende des 04. und 05. Augusts 2018 ausgetragen, die Piste von Mynydd Eppynt liegt Mitten im Niemandsland von Wales. Dass das Rennen ein voller Erfolg werden dürfte, dafür sorgen die Organisatoren mit prominenter Besetzung. Ex-Grand-Prix-Pilot, Road-Racer und TT-Sieger Steve Plater gehört zu ihnen. Er ist auch Kommentator bei den BBC-Übertragungen der NorthWest 200 und hat die Strecke bereits unter die Räder genommen.

Als Rennleiter hätte man wohl keinen Besseren finden können: Diese Aufgabe wird von Gary Thompson übernommen, der auch…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen