Neufreigaben für zahlreiche Harleys und die Gold Wing

2017-10-02 18:06:00

Zahlreiche Motorräder „freigefahren“

| Redakteur: Fabian Pfeiffer

Avon stellt seit 1904 Qualitätsreifen für alle Arten von Pkw, Motorrädern, Leicht-Lkw und Anhängern her.

Avon stellt seit 1904 Qualitätsreifen für alle Arten von Pkw, Motorrädern, Leicht-Lkw und Anhängern her.
(Bild: Avon)

Ein speziell deutsches Thema sind die Reifenfreigaben für Motorräder: Das von vielen Motorradfahrern geschätzte Reifenmodell Avon Cobra hat jetzt viele neue solcher Freigaben für Harley-Davidson-Modelle erhalten.

Die Fachzeitschrift „Tourenfahrer“ schreibt über ein im Ausland eher wenig bekanntes deutsches Verfahren folgendes: „Für zahlreiche Motorräder bestehen Reifenbindungen. In der Praxis heißt das, dass nur ein ganz bestimmter Reifentyp eines Fabrikats montiert werden darf. Hintergrund dieser von den Fahrzeugherstellern erlassenen Restriktion ist meist, dass ein Motorrad zunächst nur mit einem speziellen Reifen getestet wurde. Da über das Fahrverhalten mit anderer Bereifung keine Erkenntnisse vorliegen, wird deren Benutzung sicherheitshalber nicht…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen