Niederlande verbieten Bandidos – RockerPortal

2017-12-21 13:39:30

Niederlande verbieten Bandidos

Den Haag – Holland – Die Niederlande haben den Bandidos MC auf ihrem Staatsgebiet verboten und die Schließung aller Clubhäuser angeordnet.
Seit 2016 versucht der Holländische Staat den Bandidos MC zu verbieten, nun hat am Mittwoch ein Gericht in Utrecht geurteilt das der Bandidos MC in Holland verboten sei.

Der Club praktiziere eine Kultur, in der zu schwerer Gewalt ermutigt werde. Ein Verbot sei deshalb „notwendig, um die Gesellschaft zu schützen. Die Bandidos charakterisieren sich selbst als gesetzlos und verwenden Slogans mit gewaltsamen Botschaften“, so das Gericht.

Die Staatsanwaltschaft hatte den Rockern eine Verwicklung in den Drogen- und Waffenhandel sowie die Prostitution vorgeworfen und das Verbot angestrebt.

Die 1966 in den USA gegründeten Bandidos hatten ihren ersten Club in den Niederlanden vor drei Jahren in der Kleinstadt Sittard eröffnet. Weitere Charter in anderen Städten des Landes folgten. Die Präsenz der Bandidos erzürnte die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen