„Nur 3-4 Prozent deiner Zeit auf dem MotoGP-Bike“

2018-03-24 12:58:59

(Motorsport-Total.com) – Am Sonntag, wenn die Startlichter aus gehen und knapp 45 Minuten reinster Rennaction anbrechen, schlagen nicht nur die Herzen der MotoGP-Fans höher. Dann sind auch die Fahrer voller Adrenalin. Schließlich ist es dieser Moment, auf den sie nicht nur am Rennwochenende, sondern das ganz Jahr über hinarbeiten. Mit 19 Grands Prix kommen die Motorrad-Asse in dieser Saison einmal mehr in den Genuss, am Sonntag ein Rennen zu bestreiten.

Danilo Petrucci

Danilo Petrucci würde gern mehr Zeit auf seinem MotoGP-Bike verbringen Zoom

Viel Zeit zur Erholung oder Regeneration bleibt da nicht. Manch ein Fahrer kann noch nicht einmal in der traditionellen Sommerpause nach dem Großen Preis von Deutschland auf dem Sachsenring entspannen. Denn am darauf folgenden Wochenende findet in Misano die „World Ducati Week“ statt. Für Pramac-Pilot Danilo Petrucci ein Pflichttermin: „Dieses Jahr haben wir wahrscheinlich gar keine Sommerpause“, fürchtet der Italiener.

„Wir…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen