Home / Rockernews / „Osmanen Germania“ und „Bahoz“: Türkische Rocker stellen Polizei vor Herausforderungen

„Osmanen Germania“ und „Bahoz“: Türkische Rocker stellen Polizei vor Herausforderungen

2016-07-21 09:00:00

Frankfurt – Zwei verfeindete türkische Gruppen mischen die Rockerszene auf. Die hat schon zwei Mal gewalttätige Auseinandersetzungen verhindert. Eine Eskalation droht nach Einschätzung von Ermittlern jetzt nach dem Putschversuch in der Türkei. Von Ira Schaible

Ein Aufeinandertreffen der verfeindeten türkischen Rocker-Gruppierungen “Osmanen Germania” und “Bahoz” hat die Polizei in Frankfurt vor rund einem Monat gerade noch abgewendet. In Hanau trafen die beiden Lager vor etwa zwei Wochen erneut aufeinander. Zuvor sollen “Bahoz”-Anhänger die “Osmanen” im Internet provoziert haben: Wir sind in Eurem Gebiet und wo seid Ihr? Der Polizei gelang es erneut, sie auseinander zu halten. Irgendwann wird es aber knallen, fürchten die Sicherheitsbehörden. Zugleich wird noch immer mit Haftbefehl nach einem der Schützen der blutigen Rocker-Fehde vom Himmelfahrtstag in Frankfurt gesucht. Sie soll auf das Konto der Hells Angels gehen. Wir geben Antworten auf einige Fragen.

Wer sind…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen