Ostergrüße einmal anders

Ostergrüße unserer Leserreporter

Gleich drei Leserreporter sandten uns am heutigen Ostersonntag ganz besondere Ostergrüße: Ein Hasenstall voller Eier, ein Weihnachtsbaum mit Osterschmuck und ein motorradfahrender Hase.

In der Schule lernt man: Der einzige Hase, der Eier legt, ist der Osterhase. „In Opas Hasenstall“ hat Leserreporter Thomas Promitzer heuer trotzdem Ungewöhnliches entdeckt. Auch die „echten“ Mümmelmänner haben ein paar bunte Eier in ihrem Stall versteckt.
Weihnachtsosterbaum
In Salzburg hingegen verbindet man die zwei schönsten Feste des Kirchenkreislaufs gleich miteinander: Anstatt die Eier auf einem Strauch zu drapieren, hat man sich dazu entschieden, den Weihnachtsbaum kurzerhand wiederzuverwenden.
Hase auf Reisen
Und auf der Autobahn lernen wir diesmal, wie der Osterhase von A nach B kommt. Eine Bikerin im Hasenkostüm will uns zeigen, dass der moderne Meister Lampe Motorrad fährt.

Weiterlesen: Heute

Seite generiert in 0,988 Sekunden