Pedrosa & KTM 2019? „Haben miteinander Kaffee getrunken“

2018-09-02 10:30:53

(-Total.com) – Dani Pedrosas Zukunft ist offen. Bestätigt ist nur, dass der Spanier in Valencia sein letztes -Rennen bestreiten wird. Was 2019 folgt, ist noch nicht klar. Eine attraktive Option könnte die Testfahrerrolle bei sein. Das österreichische Werk hat Gespräche bereits bestätigt. Der Spanier selbst möchte seine Möglichkeiten zuerst gut durchdenken.

Daniel Pedrosa

Dani Pedrosa könnte 2019 Testfahrer bei oder KTM werden Zoom

„Die Zukunft ist noch offen. Da kommen noch wichtige Entscheidungen auf mich zu. Da muss ich mir jetzt ein bisschen Zeit nehmen und in mich hineinhorchen“, erklärt er gegenüber ‚ServusTV‘. „Vielleicht werde ich meinen Lebensstil ein wenig verändern, es wird auch etwas stressfreier werden.“ Der Spanier beendet nach 13 Jahren in der Königsklasse seine Karriere im Alter von 33 Jahren.

Mit drei WM-Titeln (zwei in der 250er-Klasse, einer in der 125er-Klasse), 54 Rennsiegen, 153 Podestplätzen und 49 Pole-Position ist…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen