Philipp Öttl: Moto2-Aufstieg 2019 beschlossene Sache

2018-08-09 18:10:53

(Motorsport-Total.com) – In der Moto2-Saison 2019 werden zwei Deutsche an den Start gehen. Neben Marcel Schrötter wird auch Philipp Öttl in der mittleren Klasse angreifen. Nach sechs kompletten Jahren in der Moto3-Klasse folgt der nächste Schritt. „Ich kann sagen, dass ich nächste Jahr Moto2 fahren werde und nicht im Team von meinem Vater“, sagt Öttl in Spielberg auf Nachfrage von ‚Motorsport-Total.com‘. Außerdem bleibt er KTM treu und wird auch in der Moto2 auf einem österreichischen Bike sitzen.

Philipp Öttl

Mit Philipp Öttl wird es 2019 zwei Deutsche in der Moto2 geben Zoom

Bei welchem Team er im nächsten Jahr fahren wird, durfte Öttl noch nicht verraten. Den Gerüchten zufolge soll es sich um Tech 3 handeln. Tech-3-Teamchef Herve Poncharal sagt auf Nachfrage von ‚Motorsport-Total.com‘: „Ich kann darüber noch nichts sagen. Aber was du hörst, ist nahe an der Realität dran. Bevor die Pressemitteilung nicht verschickt ist, möchte ich dazu nichts sagen.“ Die…

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen