Home / Racing News / Pol Espargaro fällt in Spielberg aus

Pol Espargaro fällt in Spielberg aus

2018-08-07 11:00:35

(-Total.com) – Der österreichische erlebte ausgerechnet eine Woche vor dem Heimrennen in Spielberg ein Desaster. Nach seinem heftigen Sturz im Warm-up musste Pol Espargaro den Grand Prix von Tschechien aus dem Krankenhaus verfolgen – und sehen, wie Teamkollege Bradley Smith bereits in Kurve 3 abgeräumt wurde. Der Spanier zog sich einen Bruch des linken Schlüsselbeins zu. Nun ergaben weitere medizinische Untersuchungen, dass er zumindest nicht operiert werden muss. Dennoch wird Espargaro das KTM-Heimspiel am kommenden Wochenende in der Steiermark verpassen.

Pol Espargaro

KTM-Pilot Pol Espargaro wird beim Grand Prix von Österreich fehlen Zoom

“Pol wurde am Montagmorgen in Barcelona durchgecheckt. Wir bekamen positive Nachrichten: Er muss nicht operiert werden, da das Schlüsselbein nur angeknackst ist und nicht komplett gebrochen”, erklärt KTM-Teammanager Mike Leitner. “Außerdem wurden keine Verletzungen an der Wirbelsäule oder anderen Knochen…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen