POL-FR: Brände – Fahrzeugbrände: Motorräder und Fahrrad – Verdacht Brandstiftung – Zeugenaufruf – PRESSEMITTEILUNGEN

Stadt Emmendingen

Am Donnerstag, den 17.03.2016 gegen 03:35 Uhr, teilte eine Anruferin der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst in Emmendingen mit, dass in ihrer Nachbarschaft in der Hölderlinstraße zwei Motorräder brennen würden.

Die Örtlichkeit wurde zunächst durch eine Streife des zuständigen Polizeireviers aufgesucht. Durch die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr Emmendingen konnte der Brand rasch gelöscht werden. Allerdings brannten die beiden an der beschriebenen Örtlichkeit abgestellten Motorräder komplett ab. Laut Auskunft der Besitzer waren die Fahrzeuge seit längerer Zeit nicht mehr bewegt worden und aus diesem Grund über den Winter mit einer Plane abgedeckt dort abgestellt. Das Feuer griff leicht auf einen mit etwas Abstand daneben stehenden Roller über, welcher jedoch nur leicht beschädigt wurde.

Quelle: POL-FR: Brände – Fahrzeugbrände: Motorräder und Fahrrad – Verdacht Brandstiftung – Zeugenaufruf – PRESSEMITTEILUNGEN

Seite generiert in 3,054 Sekunden