POL-KLE: Kleve – Entgegenkommendes Motorrad übersehen / 33-Jähriger nach Zusammenstoß ins Krankenhau…

2018-07-30 11:15:32

Kleve (ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Kalkarer Straße wurde am gestrigen Sonntag (29. Juli 2018) gegen 10.00 Uhr ein 33-jähriger Kalkarer schwer verletzt. Der Kalkarer war mit seinem der Marke aus Richtung Kalkar in Richtung Klever Innenstadt unterwegs. Eine entgegenkommende 31-jährige Kleverin beabsichtigte zu diesem Zeitpunkt, mit ihrem Ford Fiesta nach links auf ein Tankstellengelände abzubiegen. Nachdem sie zunächst angehalten hatte, leitete sie das Abbiegemanöver ein und es kam zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden . Der Kalkarer verletzte sich dabei und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, wo er zur Beobachtung stationär verblieb. Die Fahrerin des Ford erlitt einen Schock. Ihr im Fond sitzender Sohn blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail:

Weiterlesen

Westbikers.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, Videos und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen