Polizei Berlin: Motorrad im Transporter – Festnahme

2018-05-18 09:12:00

In der vergangenen Nacht nahmen Zivilfahnder in Marzahn einen mutmaßlichen Dieb vorläufig fest.

Gegen 1 Uhr bemerkten die Zivilpolizisten an der Landsberger Allee Ecke Rhinstraße einen Mercedes Vito und entdeckten beim Blick durch eine Scheibe im Inneren des Transporters den Außenspiegel eines Motorrads. Die Beamten forderten Unterstützung an, stoppten nach deren Eintreffen den Transporter in der Märkischen Allee und stellten auf der Ladefläche eine Suzuki fest. Der 39-jährige Transporterfahrer wurde festgenommen, da der Verdacht des Diebstahls bestand. Eine Rücksprache mit dem Halter am Tag ergab, dass die Maschine in der Nacht gestohlen worden war. Das Zweirad und den Kleintransporter beschlagnahmten die Beamten. Der Tatverdächtige kam zwecks erkennungsdienstlicher Behandlung zur Gefangenensammelstelle und wurde nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Kriminalpolizei der Direktion 6 ermittelt.

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen