Polizei Ebersberg: Schwerpunktkontrolle – Motorrad

2018-06-11 10:22:16

Am 10.06.2018, von 12:30 Uhr – 17:30 Uhr, wurde mit Unterstützung von sehr fachkundigen Polizeibeamten aus dem Polizeipräsidium Oberbayern Süd eine Schwerpunktkontrolle – in Moosach durchgeführt.

Dabei wurden insgesamt 52 und deren Fahrzeuge überprüft.

16 Motorräder wiesen teils erhebliche Mängel auf. Meist handelte es sich um nicht zulässige technische Veränderungen an den Krafträdern.

Zwei Bikern musste die Weiterfahrt untersagt werden, nachdem die Betriebserlaubnis der Krafträder erloschen war.

Außerdem wurden vier Ermittlungsverfahren, zweimal wg. eines Vergehens des Kennzeichenmissbrauchs aufgrund nicht lesbarer Kennzeichen, sowie aufgrund Fahrens ohne Fahrerlaubnis bzw. Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Bei einer zeitgleich durchgeführten Geschwindigkeitsmessung im Vorfeld der Kontrolle konnten sechs erhebliche Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Dabei waren die Überschreitungen so erheblich, dass sie nicht…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen