Polizei führt Kontrollgruppe Motorrad ein

2018-09-05 14:25:00

Bayern

führt Kontrollgruppe ein

| Lesedauer: 2 Minuten

Holzkirchen (dpa/lby) – Bis Ende dieses Jahres will die Polizei bayernweit eine Kontrollgruppe Motorrad (KG Motorrad) einführen. Das teilten der Inspekteur der bayerischen Polizei, Harald Pickert, und der Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Robert Kopp, am Mittwoch mit. Die KG Motorrad sei ein Zusatzbereich, für den Polizisten eingesetzt werden, die zu einem großen Teil selbst seien, sagte eine Sprecherin.

Für das südliche Oberbayern ist eine KG Motorrad bereits seit 2015 im Einsatz. Kopp sieht es als Verdienst der KG an, dass die Zahl der tödlich verunglückten von 29 im Jahr 2015 auf 16 im vergangenen Jahr sank. Im ersten Halbjahr 2018 kamen bayernweit 66 ums Leben, zehn davon im südlichen Oberbayern. Bezogen auf ganz Bayern ist das im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von beinahe 14 Prozent.

«Als passionierter…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen