Home / Motorrad News / Polizei Warendorf: Verkehrsunfall zwischen Radlader und Motorrad – eine Person verletzt

Polizei Warendorf: Verkehrsunfall zwischen Radlader und Motorrad – eine Person verletzt

2018-07-31 01:17:00

Warendorf: Verkehrsunfall zwischen Radlader und – eine Person verletzt

Danke für Ihre Bewertung!


0

Dienstag, 31.07.2018, 01:17

Am Montag, 30.07.2018, um 17.44 Uhr, ereignete
sich auf der Hoetmarer Straße (K20) in Westkirchen ein Verkehrsunfall
zwischen einem Radlader und einem Motorrad.

Ein 78jähriger Mann aus Westkirchen befuhr die Hoetmarer Straße mit einem Radlader in Fahrtrichtung Westkirchen. Auf ungefähr halber Strecke zwischen Hoetmar und Westkirchen beabsichtigte er nach links auf ein Hofgelände einzubiegen. Hierbei kam es zur Kollision mit einem ihm entgegenkommenden 48jährigen Kradfahrer aus Everswinkel. Dieser versuchte noch dem Radlader auszuweichen, touchierte jedoch die Frontschaufel und stürzte. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Kradfahrer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.