Home / Motorrad News / Polizei Würzburg: Pkw gegen Motorrad – 37-Jähriger schwer verletzt

Polizei Würzburg: Pkw gegen Motorrad – 37-Jähriger schwer verletzt

2018-09-11 10:48:46

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem ist am Freitagnachmittag der 37-jährige Kradfahrer schwer verletzt worden.

Die Frau am Steuer des Pkw kam mit dem Schrecken davon. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Würzburg-Land. Auch ein Sachverständiger wurde eingebunden.

Ersten Ermittlungen zufolge war der 37-jährige Würzburger kurz nach 17.00 Uhr mit seiner auf der Kreisstraße WÜ3 von Veitshöchheim kommend in Richtung Güntersleben unterwegs. Zeitgleich befuhr eine 30-jährige Würzburgerin die Kreisstraße WÜ21 aus Richtung Oberdürrbach und bog an der Einmündung in Richtung Veitshöchheim ab. Der vorfahrtsberechtigte Zweiradfahrer prallte in der Folge gegen die Seite des Opels.

Rasch waren neben Streifen der Polizeiinspektion Würzburg-Land auch der Rettungsdienst samt Notarzt und die Freiwilligen Feuerwehr aus Veitshöchheim vor Ort. Der Schwerverletzte wurde in eine Klinik eingeliefert.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Würzburg…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen