Home / Motorrad News / Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht mit Motorrad

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht mit Motorrad

2018-09-05 13:22:34

Am Dienstag, den 04.09.2018,
ereignete sich im Bereich Latferde ein Verkehrsunfall zwischen einem
und zwei Pkw.

Das unfallverursachende Motorrad flüchtete nach dem Zusammenstoß vom Unfallort.

Gegen 15.35 Uhr befuhr eine 69 Jahre alte Frau aus Hehlen mit ihrem Fiat Panda und ein 62 Jahre alter Mann aus Emmerthal mit seinem VW Golf hintereinander die Börryer Straße (L 424) von Hagenohsen (Emmerthal) in Richtung Latferde, als ihnen in der letzten Linkskurve vor Latferde, im Bereich der 70-Zone, ein Motorrad, besetzt mit einer augenscheinlich männlichen Person, auf ihrer Fahrspur entgegenkam.

Das Motorrad stieß zunächst mit dem Fiat zusammen und kollidierte dann mit dem VW, wodurch an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand. Der beschleunigte seine Sportmaschine anschließend stark und fuhr in Richtung Hagenohsen davon.

Die Zeugen, eine 61 Jahre alte Frau aus Emmerthal und eine 57 Jahre alte Frau aus Hehlen, welche jeweils Beifahrer…

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Hits: 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen