Polizeipräsidium Aalen: Raum Aalen: Überfall auf Tankstelle – Motorradfahrer starb bei Unfall – Moto…

2018-08-06 08:27:00

Jähriger wehrte sich gegen Blutentnahme

Ein 84-Jähriger leistete am Sonntagabend im Krankenhaus wegen
einer anstehenden Blutentnahme widerstand.

Der alte Herr hatte gegen 22 Uhr, als er seinen Krankenfahrstuhl, der als Sonder-Kfz deklariert ist, einen in der Schanzenstraße abgestellten Pkw beschädigt. Nachdem er auf Ansprache der Fahrzeughalterin äußerst uneinsichtig und aggressiv reagierte, nahm diese ihm kurzerhand den Fahrzeugschlüssel ab und verständigte die Polizei. Auch den Beamten gegenüber zeigte sich der Mann sehr streitlustig und beleidigend. Nachdem bei dem 84-Jährigen deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, er jedoch einen entsprechenden Test ablehnte, wurde er auf richterliche Anordnung zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht. Während der Fahrt teilte er weiterhin Beleidigungen aus und schlug von der Rückbank aus gegen einen Polizeibeamten. Nach Durchführung der entsprechenden Maßnahmen wurde der Senior nach Hause gebracht und …

Weiterlesen

.de stellt über eine RSS- bwz. Feedschnittstelle einen Auszug der jeweiligen Webseiten dar.
Für das Urheberrecht, also den Inhalt, und Bilder sind die Betreiber der jeweiligen Seiten verantwortlich

Sag uns was Du denkst

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen